Die mit Meister.Werk.NRW 2015 ausgezeichneten Gewinnerbäckereien aus Westfalen-Lippe

Hier die 16 Gewinnerbäckereien aus Westfalen-Lippe:

Bäckerei Blömker

Wer wir sind:
Name: Bäckerei Blömker
Gründungsdatum: 1911, derzeit in 3. Generation
Mitarbeiterzahl: 40 Mitarbeiter
Filialzahl: 5 Filialen

Wo wir sind:
Ort: Lengerich, Kreis Steinfurt, nördliches Münsterland

Regionale Struktur: Lengerich ist Mittelzentrum mit netten Menschen

Zielgruppen oder Kundenstruktur: Endverbraucher, Gemeinschaftsverpflegung, Gastronomie

Was wir machen:
Keine Massenproduktion! Wir produzieren Backwaren mit hohem Genusswert! Wir kümmern uns um unsere Kunden und Mitarbeiter.

Was unseren Betrieb besonders macht:

Geschmack - Frische - Auswahl - Abwechslung - Ehrlichkeit, freundlicher und flexibler Service -
Wir leben und backen seit über 100 Jahren an gleicher Stelle. Wir der "Haus- & Hofbäcker" fast aller Vereine in der Region (Schützen-, Gesang-, Sport-, Heimatvereine etc.
Handwerk ist vor Ort, zum anfassen und ansprechen. Handwerk ist ehrlich und verlässlich. Handwerk packt an bzw. zu. "Handwerk ist nicht nur ein Gewerk - für mich ist ein eine Lebenseinstellung!"

Darum habe ich mich bei Meister.Werk.NRW beworben:
"Tu Gutes und rede darüber."

Bäckerei und Konditorei Franzes

Wer wir sind:
Name: Bäckerei-Konditorei Auffenberg GmbH
Gründungsdatum: 1933, derzeit in 4. Generation
Mitarbeiterzahl: 50 Mitarbeiter
Filialzahl: 7 Filialen

Wo wir sind:
Ort: Meschede-Berge, Hochsauerlandkreis

Regionale Struktur: idyllischer Ort im Sauerland mit ca. 1200 Einwohnern

Zielgruppen oder Kundenstruktur: Einzelkunden, Wiederverkäufer, Pensionen

Was wir machen:
Unser Familienbetrieb zeichnet sich aus durch besonders freundliche Mitarbeiter. Wir sind gerne Bäcker! Für unsere Kunden sind wir ein Stück Heimat, die man schmecken kann.! Unsere Produkte werden in der eigenen Backstube in Berge täglich frisch produziert und im Umkreis von max. 15 km in eigenen Fachgeschäften verkauft. Unsere Mitarbeiter haben eine hohe Fachkompetenz, die wir stark durch Aus- und Weiterbildung fördern.

Was unseren Betrieb besonders macht:

Unsere Bäckerei wird nun schon in  der 3. Generation geführt! In dieser Zeit haben wir den Betrieb ständig weiter entwickelt. Die 4. Generation (Michel Franzes) ist gerade in der Ausbildung und wird den Betrieb weiterführen. Das ist für uns gelebte Tradition. Wir wohnen und arbeiten hier; ebenso alle unsere Mitarbeiter. Wir sind Sauerländer! Handwerk bedeutet für uns Tradition und Zukunft. Ehrliche und erstklassige Produkte mit besten Rohstoffen und hoher handwerklicher Kompetenz herzustellen und mit viel Emotion zu verkaufen ist unsere tägliche Herausforderung. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst. Frisch-freundliches-Franzes!

Darum habe ich mich bei Meister.Werk.NRW beworben:

Durch die Teilnahme an dem Wettbewerb, wollen wir auf unsere besonderen Leistungen noch mehr aufmerksam machen! Wir wollen erfolgreich sein und das auch zeigen! Wir glauben, dass ein gutes Marketing wichtig ist für die Zukunftssicherung unserer Bäckerei.

Bäckerei-Konditorei Auffenberg GmbH

Wer wir sind:
Name: Bäckerei-Konditorei Auffenberg GmbH
Gründungsdatum: 1919, derzeit in 4. Generation
Mitarbeiterzahl: 42 Mitarbeiter
Filialzahl: 3 Filialen

Wo wir sind:
Ort: Castrop-Rauxel, östliches Ruhrgebiet

Regionale Struktur: Castrop-Rauxel ist eine vom ehemaligen Bergbau geprägte Stadt mit ca. 80.000 Einwohnern ("Industriestadt im Grünen")

Zielgruppen oder Kundenstruktur: Viele ältere Stammkunden (im Rentenalter), junge Mütter mit Kindern, durch unser familienorientiertes Arbeiten

Was wir machen:
Wir sind ein verantwortungsvolles und zukunftsorientiertes Familienunternehmen, das sich sozial engagiert und viel Wert auf die Kooperation mit Praktikanten und Auszubildenden legt. Die Jugend soll einen Einblick in das Bäcker- und Konditorenhandwerk erhalten und weiterleben. Darüber hinaus legen wir viel Wert auf die jungen Kunden. Diesbezüglich führen wir Kindergartengruppen durch unsere Backstube, unterstützen die Kindertafel nach Bedarf, schaffen ein kinder- und familienfreundliche Atmosphäre in unseren Filialen.

Was unseren Betrieb besonders macht:

Weil wir den Großteil unserer Kunden seit Jahrzehnten persönlich kennen, in unserem Hauptgeschäft teilweise schon über Generationen. Handwerk bedeutet für uns, dass unser Kunde noch sehen und spüren kann, wie "seine" Produkte entstehen.

Darum habe ich mich bei Meister.Werk.NRW beworben:

Wir sind und leben das Handwerk seit Generationen und entsprechen den Anforderungen von Meister.Werk.NRW. Wir tragen mit unserem Personal und unserem Engagement das Handwerk in die Zukunft.

Bäckerei Vosshagen

Wer wir sind:
Name: Bäckerei Wilhelm Vosshagen
Gründungsdatum: vor 1890, derzeit in 5. Generation
Mitarbeiterzahl: 8 Mitarbeiter
Filialzahl: 0 Filialen

Wo wir sind:
Ort: Drolshagen, Sauerland im Kreis Olpe

Regionale Struktur: eine der kleinsten Städte in NRW, der Kernort (Stadt) ca. 5600 Einwohner, in den anderen 55 Orten leben ca. 6400 Einwohner.

Zielgruppen oder Kundenstruktur: Stammkunden, die den Wert von handwerklichen Backwaren zu schätzen wissen.

Was wir machen:
Wir, die Bäckerei Vosshagen ("Stinches") backen seit weit mehr als 125 Jahren mitten in Drolshagen. Die Freude am Backen und die Liebe zu dieser Handwerkskunst sind bereits in der fünften Generation ungetrübt. Unsere gesamten Backwaren werden ausschließlich von uns vor Ort in unserer Backstube hergestellt. Hochwerte Zutaten sowie lange Teigruhen und eigene Natursauerteige und Vorteige sind für uns selbstverständlich. Wir verwenden keine Fertig- oder Tiefkühlprodukte. Konservierungsstoffe, künstliche Aromen und Geschmacksverstärker werden Sie in unseren Backwaren nicht finden. Stolz sind wir auf unser großes Brotsortiment, wobei die umfangreiche Auswahl an Vollkornbroten besonders zu erwähnen ist. Wir bieten Ihnen ein reichhaltiges Angebot an verschiedenen Brötchensorten, so dass auch hier kein oder fast kein Wunsch offen bleibt. In unserer Kuchentheke finden Sie Plundergebäck, Hefekuchen, Dauergebäck und saisonale Gebäcke. Gerne backen wir für Sie die allerleckersten Sahnetorten. Stinches "Bienenstich" ist auch weit über Drolshagens Grenzen geschätzt und geliebt. Belegte Brötchen werden nach Wunsch hergestellt. Als besonderen Service bieten wir Ihnen unseren Lieferservice an: "Frühstücksbrötchen direkt vor Ihre Haustür".

Was unseren Betrieb besonders macht:

Dass wir seit mindestens 125 Jahren in fünfter Generation mitten in Drolshagen backen und mittlerweile der letzte backende Betrieb in unserem Ort sind. Nicht "handwerklich" sondern wirklich von Hand hergestellte Backwaren ohne lange Werge von der Backstube sofort in den Laden zum Verkaufen!

Darum habe ich mich bei Meister.Werk.NRW beworben:

Erstmals waren wir vor zwei Jahren schon mit dabei, und es hat sich bei uns nicht soviel verändert. Daher glauben wir, dass unsere Chancen nicht schlecht stehen wieder dabei zu sein.

Bernhard Werning Bäckerei Konditorei GmbH & Co. KG

Wer wir sind:
Name: Bernhard Werning Bäckerei Konditorei GmbH & Co. KG
Gründungsdatum: 1993, derzeit in 3. Generation
Mitarbeiterzahl: 280 Mitarbeiter
Filialzahl: 26 Filialen

Wo wir sind:
Ort: Neuenkirchen, NRW im Kreis Steinfurt

Regionale Struktur: 16000 Einwohner/schönes Naherholungsgebiet und Feriengebiet

Zielgruppen oder Kundenstruktur: Endverbraucher, Großabnehmer, Schulen, Kindergärten und Vereine

Was wir machen:
Regionaler Hersteller von Back- und Konditoreiwaren, Nachwuchsunterstützung bei Sportvereinen, Ausbildungsbetrieb, langjährige Mitarbeiter, Marke: Brotliebe

Was unseren Betrieb besonders macht:

Frische, Qualität, Regionalität und Nachhaltigkeit
Wir sehen uns als Teil der Region! Wir backen in der Region, für die Region und deren Menschen. Denen schenken wir Genuss und Freude an Backwaren nicht nur zum Frühstück. Bewahren der Tradition und Besinnung auf Qualität, gepaart mit Innovation und neuen Konzepten. Von Hand hergestellte Brote mit Sauerteig - backen aus Leidenschaft!

Darum habe ich mich bei Meister.Werk.NRW beworben:

Qualitätsführer der Region, verwurzelt mit den Menschen hier, handwerklich und innovativ.

Bäckerei u. Conditorei Zumbusch

Wer wir sind:
Name: Spezialbäckerei u. Conditorei Zumbusch
Gründungsdatum: 1922, derzeit in 3. Generation
Mitarbeiterzahl: 22 Mitarbeiter
Filialzahl: 1 Filialen

Wo wir sind:
Ort: Stadtlohn, Münsterland Kreis Borken

Regionale Struktur: ca. 20000 Einwohner/vielschichtige Industrie und Handwerksunternehmen

Zielgruppen oder Kundenstruktur: Hoher Teil an Stammkunden sowie Kunden aus umliegenden Orten, die Spezialbrote und Spezialitäten schätzen

Was wir machen:
Wir bieten den Kunden neben herkömmlichen Produkten zahlreiche Nischenprodukte und Besonderheiten, vor allem aus diversen anderen Regionen, in höchster Qualität an. - Unser Sortiment erweitern wir ständig durch weitere Spezialitäten aus anderen Regionen und Ländern. - Dadurch heben wir uns von der Masse ab und können eine Vielzahl von unterschiedlichsten Kundenwünschen erfüllen.

Was unseren Betrieb besonders macht:

Wir haben Partnerschaften mit weiterführenden Schulen, beliefern deren Kiosk und bieten Schülern neben dem Pflichtpraktika auch freiwillige Praktika an. Zudem sind wir aktiv in der freiwilligen Feuerwehr Stadtlohn und engagieren uns in vielen caritativen und sozialen Verbänden, wie das Stadtlohner Hospiz, die Tafel und eine Einrichtung für sozial schwache Menschen. Handwerk ist Verantwortung und Individualität, Qualität  und Kontinuität, all das in einem Familienbetrieb mit Mitarbeiterfürsorge.

Darum habe ich mich bei Meister.Werk.NRW beworben:

Die erneute Teilnahme spornt uns weiterhin an, noch besser zu werden, uns von der Masse und "billig" abzuheben, dem Kunden das Handwerk und Qualität näher zu bringen und stärkt in uns die Freude an unserem Beruf und unserem Unternehmen.

Bäckerei Wilhelm Geiping GmbH Co. KG

Wer wir sind:
Name: Bäckerei Wilhelm Geiping GmbH  Co. KG
Gründungsdatum: 1924, derzeit in 4. Generation
Mitarbeiterzahl: 492 Mitarbeiter
Filialzahl: 53 Filialen

Wo wir sind:
Ort: Lüdinghausen, südliches Münsterland

Regionale Struktur: Mittelzentrum, bekannt durch seine Wasserschlösser und für den offenen westfälischen Charme seiner Einwohner

Zielgruppen oder Kundenstruktur:Handwerker = wechselnde, herzhafte und süße Snacks und Getränke, Familien/Freunde = unsere Cafes mit offenem, gemütlichen Ladenbau laden zum Verweilen ein, Nachbarschaft = klassisches Backwarensortiment.

Was wir machen:
Höchste Kundenzufriedenheit durch anspruchsvolle Produktqualität und sympathische Mitarbeiter/-innen, die durch die Arbeitgeberattraktivität der Bäckerei Geiping gestärkt und gebunden werden. Resourcenschonung durch den Verkauf von Backwaren vom Vortage in eigenen und vom Premiumbereich getrennten Vortagsläden. Anlieferung mit Euro 6 LKW's, Mülltrennung vor Ort.

Was unseren Betrieb besonders macht:

Das Münsterland mit seiner ursprünglichen Landschaft und hohen Lebensqualität ist eine Region, die seit je her eng mit der Erzeugung von Lebensmitteln verbunden ist: Qualität durch gesicherte Herkunft, Umweltschutz durch kurze Wege und Verbundenheit durch Nachbarschaft. Daher unterstützen wir die Lüdinghauser Tafel, das Biologische Zentrum LH und den Münsterland e.V. Handwerk bedeutet Vielfalt im Angebot, beinhaltet Vielfalt der Fähigkeiten der Mitarbeiter/-innen, ist nah und im Handwerk steht der Mensch im Mittelpunkt.

Darum habe ich mich bei Meister.Werk.NRW beworben:

Starke Berücksichtigung jahreszeitlicher Einflüsse, regionaler und saisonaler Höhepunkte. Ausschließlich Verwendung bester Rohstoffe wie Butter, belgische Konfitüre, frische Äpfel. Bei der Bäckerei Geiping ist Roggen Vollkorn Motto: Wo Geiping draufsteht, ist auch Geiping drin.

Vollkorn und Biobäckerei Meffert GmbH

Wer wir sind:
Name: Vollkorn und Biobäckerei Meffert GmbH
Gründungsdatum: 1904, derzeit in 4. Generation
Mitarbeiterzahl: 83 Mitarbeiter
Filialzahl: 8 Filialen

Wo wir sind:
Ort: Lemgo, NRW Kreis Lippe

Regionale Struktur: alte Hansestadt, ca. 25000 Einwohner, ländliche Struktur

Zielgruppen oder Kundenstruktur:ernährungsbewusste Menschen, hoher Bildungsgrad, junge Familien, finanziell besser gestellte Personen

Was wir machen:
Wir sind sehr regional verwurzelt - kurze Wege vom Feld (Getreide Saaten) zum Kunden, eigene Mühle mit täglichen vermahlen von Getreide, Biozertifiziert, keine Backmischungen, keine GVO's, vertragliche Bindung an Biolandwird in der Region, starkes Engagement in Personalentwicklung, hohe Ausbildungsrate, personelle Schulungen, Coachings etc.

Was unseren Betrieb besonders macht:

auf gesunde Ernährung, geschultes Personal (hoher Beratungsaufwand), hoher Identifikationsgrad !, "politisch korrektes" Leben und Verhalten
Wir haben als Bäcker Lemgos das Gefühl hier verwurzelt zu sein. Wir lieben die Region und möchten sie so erhalten! Wir sind erdverbunden und fühlen die Verantwortung mit uns und unserer Umwelt achtsam umzugehen!

Bäckermeister Grobe GmbH & Co. Kg

Wer wir sind:
Name: Bäckermeister Grobe GmbH  & Co. Kg
Gründungsdatum: 1905, derzeit in 4. Generation
Mitarbeiterzahl: 415 Mitarbeiter
Filialzahl: 48 Filialen

Wo wir sind:
Ort: Dortmund, NRW

Regionale Struktur: 600000 Einwohner/Sehr unterschiedliche Einkommenstrukturen

Zielgruppen oder Kundenstruktur: Stammkunden allen Alters- und Einkommensklassen, die guten und indivduellen Geschmack schätzen

Was wir machen:
Hausgemachte, herrliche frische Backwaren mit regionalem Charakter/immer knusprig/neue Ideen/freundlicher Service/beste Ausbildung

Was unseren Betrieb besonders macht:
Qualität, Kompetenz, freundlicher Service, Regionalität

Darum habe ich mich bei Meister.Werk.NRW beworben:

weil wir gute Traditionen, Menschlichkeit und nachhaltige Innovationen leben

Bäckerei Junker GmbH & Co. KG

Wer wir sind:
Name: Bäckerei Junker GmbH & Co. KG
Gründungsdatum: 1875, derzeit in 4. Generation
Mitarbeiterzahl: 37 Mitarbeiter
Filialzahl: 7 Filialen

Wo wir sind:
Ort: Sundern-Hachen, NRW/Hochsauerland

Regionale Struktur: 2900 Einwohner

Zielgruppen oder Kundenstruktur: Endverbraucher

Was wir machen:
Wir geben täglich unser "Bestes" für unsere Kunden.

Was unseren Betrieb besonders macht:

Handwerkliche Qualität, Frische, Regionalität,Service
Aus der Region für die Region aus Tradition.

Darum habe ich mich bei Meister.Werk.NRW beworben:

Stets bemüht zu sein wirkliche "Handwerksqualität" herzustellen. Nach alten überlieferten Rezepturen und mit natürlichen Zutaten.

Der gute Bäcker H. Krimphove

Wer wir sind:
Name: Der gute Bäcker H. Krimphove
Gründungsdatum: 1860, derzeit in 5. Generation
Mitarbeiterzahl: 225 Mitarbeiter
Filialzahl: 20 Filialen

Wo wir sind:
Ort: Münster, NRW

Regionale Struktur: 300000 Einwohner/Universtitäts- und Verwaltungsstadt/mehrmals fahrradfreundlichste Stadt in Deutschland/seit 2004 "lebenswerteste Stadt der Welt".

Zielgruppen oder Kundenstruktur: Qualitätsbewusste Genießer von 0 - 99 Jahren, die bereit sind, für Qualität etwas mehr zu bezahlen. Großkunden wie Krankenhäuser, Hotels und Kantinen.

Was wir machen:
Bereits in der 5. Generation steht der Name Krimphove für erstklassige Backwaren aus besten Zutaten nach traditionellen Familienrezepten. Als bodenständiges Unternehmen bieten wir über 200 Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz und engagieren uns stark in Ausbildung und Nachwuchsförderung.

Was unseren Betrieb besonders macht:

Top Qualität, fachkundige Beratung, abwechslungsreiches Sortiment.
Uns liegt der persönliche Kundenkontakt besonders am Herzen, sowohl die Familie Krimphove wie auch die vielen langjährigen Mitarbeiter sind fest in der Region verankert. Ehrenämter in Brauchtum und Sport sind selbstverständlich.
Mit ganzer Kraft der Tradition verbunden und den Herausforderungen der Zukunft verpflichtet.

Darum habe ich mich bei Meister.Werk.NRW beworben:

Wir sind davon überzeugt, dass unser Betrieb alle Kriterien erfüllt, um diese ehrenvolle Auszeichnung zu verdienen.

Bäckerei Kleinehollenhorst

Wer wir sind:
Name: Bäckerei Kleinehollenhorst
Gründungsdatum: 1949, derzeit in 2. Generation
Mitarbeiterzahl: 20 Mitarbeiter
Filialzahl: 2 Filialen

Wo wir sind:
Ort: Wadersloh, NRW/Kreis Warendorf

Regionale Struktur: 8500 Einwohner

Zielgruppen oder Kundenstruktur: Endverbraucher, Lieferkunden, Schulen, Kindergärten und Vereine

Was wir machen:
Handwerklicher Hersteller von Back- und Konditoreiwarer

Was unseren Betrieb besonders macht:

Service, Produktqualität, Rohstoffe aus der Region und Nachhaltigkeit
Handwerkliche Qualität und Kundenzufriedenheit durch Frische und Service, wir backen in der Region, mit möglichst vielen Zutaten aus der Region

Darum habe ich mich bei Meister.Werk.NRW beworben:

Handwerklicher Hersteller von Back- und Konditoreiwaren

Bäckerei Georg Liesenkötter GmbH

Wer wir sind:
Name: Georg Liesenkötter GmbH
Gründungsdatum: 1949, derzeit in 3. Generation
Mitarbeiterzahl: 49 Mitarbeiter
Filialzahl: 4 Filialen

Wo wir sind:
Ort: Saerbeck, Kreis Steinfurt

Regionale Struktur: 7000 Einwohner/NRW-Klimakomune/mehrere Bauernschaften

Zielgruppen oder Kundenstruktur: Qualitätsbewusste Kunden aller Altersstufen. Ob zum Kaffee- und Kuchenessen am Sonntag oder zum Frühstücken mit der Familie, wir versuchen jeden Wunsch optimal zu erspüren und zu erfüllen.

Was wir machen:
Wir versuchen jeden Tag den Spagat zwischen dem Nahversorger, mit guten handwerklich hergestellten Backwaren, und der hochwertigen Konditorei mit Hochzeitstorten und und feinsten Confiserieartikel. Mein Vater hatte schon immer den Anspruch höchste Qualität zu produzieren oder es gleich ganz zu lassen. Danach handeln wir jeden Tag, so verwenden wir keine Fertigmischungen und verzichten weitgehend auf Backmittel. Unser Handwerk liegt uns sehr am Herzen, so setzt sich mein Vater, als Obermeister, immer wieder für den Berufsstand ein.

Was unseren Betrieb besonders macht:

Qualitativ hochwertige Produkte aus besten Rohstoffen handwerklich produziert. Für uns ist Saerbeck unsere Heimat, hier wohnen wir seit Generationen und haben unsere Familie und Freunde. Saerbeck ist eine kleine Gemeinde, jeder kennt sich, jeder schätzt sich. Typisch für so ländliche Dörfer wie Saerbeck ist eine gut funktionierende Vereinstruktur. Gerade diese ehramtliche Vereine benötige oft Spenden und Hilfestellungen, so ist es für selbstverständlich, diese Vereine und karikativen Institutionen zu unterstützen, sowohl finanziell, wie auch personell. Wir lieben unser Dorf und freuen uns jeden Tag unsere Kunden ein Stück zu begleiten. Jeden Tag mit seiner Hände Arbeit Menschen glücklich zu machen, sei es mit einem warmen Kaffee am Nachmittag oder mit einem warmen Laib Brot.

Darum habe ich mich bei Meister.Werk.NRW beworben:

Wir denken unser Streben nach höchster Qualität, mit besten Rohstoffen und guter ehrlicher Handwerkskunst entspricht genau dem, was wir heutzutage brauchen, um derer "Geiz ist geil"-Mentalität zu begegnen. Als Handwerksbäckerei ist es zunehmend schwerer geworden, sich gegen die Konkurrenz der Großfilialisten und Discounter zu behaupten. Wir denken dieser Preis zeigt der Öffentlichkeit, dass das ehrbare Handwerk noch besteht und unsere Landesregierung ehrlichen Interesse an der Stärkung des Mittelstandes hat.

Fine Food und Catering Qualitätsbäckerei und Café Claus Duesmann

Wer wir sind:
Name: Fine Food und Catering Qualitätsbäckerei und Café Claus Duesmann
Gründungsdatum: 1938, derzeit in 3. Generation
Mitarbeiterzahl: 95 Mitarbeiter
Filialzahl: 5 Filialen

Wo wir sind:
Ort: Gronau, Münsterland

Regionale Struktur: 48000 Einwohner, nordöstlich von Gronau liegt das Naturschutzgebiet Rüenberger Venn, Geburtsstadt von Udo Lindenberg, um 1900 stand in Gronau eine der größten Spinnereien Europas

Zielgruppen oder Kundenstruktur: Endverbraucher

Was wir machen:
Gute Ausbildung ist uns wichtig, um die Zukunft zu sichern. Teamarbeit, und kollegiales Verhalten zu fördern und zu stärken. Jährliche Organisation des Stadtfestes. Unterstützung der örtlichen Sportvereine und Sach- und Geldspenden.

Was unseren Betrieb besonders macht:

Qualität, neue Produkte
Weil unser Leben hier stattfindet. Alle unsere Freunde, Familie, Mitarbeiter hier vor Ort leben und auch arbeiten.
Handwerk bedeutet für uns Emotionen zu vermitteln über echtes handwerkliches Arbeiten, zu sehen, was man täglich geschaffen hat von Menschen für Menschen. Traditionell und doch immer wieder neu. Im Bäckerhandwerk ziehen alle an einem Strang.


Darum habe ich mich bei Meister.Werk.NRW beworben:

Moderner Auftritt mit besonderen Backwaren.

Bäckerei Eling

Wer wir sind:
Name: Bäckerei Eling
Gründungsdatum: ca. 1850, derzeit in 5. Generation
Mitarbeiterzahl: 20 Mitarbeiter
Filialzahl: 2 Filialen

Wo wir sind:
Ort: Netphen, Siegen - Wittgenstein

Regionale Struktur: Netphen, die Stadt am Rothaargebirge mit ca. 20000 Einwohner/Sie wird auch die 3-Quellen-Stadt genannt. Auf ihrem Gebiet entspringen Sieg, Eder und Lahn./Wir sind eine der waldreichsten Regionen in Deutschland.

Zielgruppen oder Kundenstruktur: Qualitätsbewusste Stammkunden, die Wert auf regionale Herstellung und den persönlichen Kontakt zu "ihrem Bäcker" legen.

Was wir machen:
Back- und Fertigmischungen freie Produkte bei Brot und Brötchen. Reduzierung der Convenienceprodukte im Feingebäck auf das Nötigste./Seit vielen Jahren bilden wir ununterbrochen junge Menschen im Beruf des Bäckers/in und Fachverkäuferin aus. Martinus Eling engagiert sich ehrenamtlich seit einigen Jahren im Prüfungsausschuss für Fachverkäuferinnen und nimmt dort Zwischen- und Abschlussprüfungen ab.

Was unseren Betrieb besonders macht:

Handwerkliche Kompetenz, persönlicher Kontakt zu Chefin/Chef, fachlich kompetente Beratung/"saubere" Backwaren/von Netpher für Netpher hergestellt
Handwerk bedeutet für uns mit Herz und Hand hergestellte natürliche Produkte die der Verbraucher mit gutem Gewissen genießen kann./Produkte, die vor Ort von Menschen aus der Region hergestellt werden und dadurch die Region fördert und schlussendlich die Umwelt entlastet wird.
Seit vielen Jahren backen wir in Netphen für Netphen. Als letzter Handwerksbäcker im Ort ist es uns wichtig diese Tradition aufrecht zu erhalten.

Darum habe ich mich bei Meister.Werk.NRW beworben:

Weil diese Auszeichnung auch kleinere Betriebe berücksichtigt und nicht nur die "schneller-weiter-größer" Entwicklung fördert./Kleine Bäckereien haben es heute nicht leicht am Markt zu bestehen und verdienen eine entsprechende Würdigung und Förderung.

Café Wahl Bäckerei Konditorei GmbH Co. KG

Wer wir sind:
Name: Cafe Wahl Bäckerei Konditorei  GmbH  Co. KG
Gründungsdatum: ca. 1830, derzeit in 7. Generation
Mitarbeiterzahl: 14 Mitarbeiter
Filialzahl: 0 Filialen

Wo wir sind:
Ort: Bad Berleburg, Kreis Siegen-Wittgenstein

Regionale Struktur: Stadt Berleburg 8000 Einwohner, mit den 20 Dörfern ca. 20000 Einwohner, ländliche Region, seit den 70er Jahren "Bad"-Status wegen Gesundheitszentrum

Zielgruppen oder Kundenstruktur: Stammkundschaft, Tagestouristen, Kurzurlauber, Pensionen, Kliniken, einzelne Wiederverkäufer

Was wir machen:
Flexibilität dem Kunden gegenüber, Erfüllen von Sonderwünschen, Kooperation mit Vereinen und Institutionen.

Was unseren Betrieb besonders macht:

Arbeiten mit natürlichen Rohstoffen, handwerkliche Herstellung und Kreativität.

Darum habe ich mich bei Meister.Werk.NRW beworben:

Die Identifikation zum Handwerk nach außen tragen - bei der Übermacht der Industrie